Telefonsex

Telefonerotik

Sexgeschichten auf erotische-geschichten.de

Kostenlose Fickgeschichten und Erotik Literatur

Hallo Besucher und Leser,

wie die Stammbesucher sicher längst mitbekommen haben, wurde der kompletten Auftritt unserer Webseite einem Relaunch unterzogen. Wir hoffen das Euch das neue Design gefällt.

Wir wünschen viel Spaß im Mitgliederbereich, der kostenlose Sexgeschichten zu jedem Bereich der Erotik bietet. Regelmäßig kommen neue erotische Geschichten hinzu, so das für jeden genug Lesefutter zu finden ist.

Als interessierter Besucher, findest Du eine breite Auswahl an Fetisch Literatur und Sex Stories. Ebenso sind Romane für Liebhaber von erotischer Literatur vorhanden. Das Angebot der Hardcore Sexgeschichten findet man ausschließlich im Mitgliederbereich (Für Personen über 18 Jahre).

Viel Spaß bis dahin mit den erotische Geschichten. Wir hoffen das Euch die Homepage und Auswahl an Erotik Stories gefällt.

Erotische Geschichten kostenlos im Mitgliederbereich

Erotischer Trip in die Staaten

Marion starrte schon ewig in die dichte Wolkendecke unter dem Flieger. Gut eigentlich, sie wollte den großen Teich gar nicht sehen. Sie schmunzelte vor sich hin, weil nur sie allein wusste, der Besuch ihrer Großtante in LA war nur ein Vorwand. Im Hinterkopf spukte schon seit mehr als einem Jahr das große Geheimnis. Damals hatte sie den jungen Amerikaner bei einer Erotikmesse in Deutschland kennen gelernt. Mit ihm geriet sie ganz zufällig in ein Gespräch über Cybersex. Alles klang so phantastisch, sie konnte es gar nicht richtig glauben, wie weit sich ernsthafte Forscher und Computerexperten auf diesem Gebiet vorwagen.... [Mehr]


Strumpfhosen Sex vor dem Meeting

Das darf ja wohl nicht wahr sein! Eben habe ich eine Laufmasche in meiner neuen Strumpfhose entdeckt, direkt auf dem rechten Knie, also an ganz prominenter Stelle. Dabei habe ich in einer halben Stunde ein Meeting, wo ich vor meinem Chef und den Abgesandten eines potenziellen Kunden eine Präsentation vorführen soll. Dabei sitze beziehungsweise stehe ich vorne wie auf dem Präsentierteller mit meinen Folien und Unterlagen, und da die Laufmasche direkt über das rechte Knie verläuft, wird die garantiert jeder sehen.... [Mehr]


Entflohen !

Ja. Ich, Adam Volupta, muss gestehen: ich habe mehr als ein Jahr gesessen. Solange war ich eines winzigen Fehlers wegen gefangen. Ich habe für meine Schandtaten bitter gesühnt. Das Merkwürdige ist nur, dass mir die Zeit nicht lange vorkam. Es war mehr ein Rausch, ein zeitloses Dahindämmern. Von diesem Lebensabschnitt entferne ich mich in Lichtgeschwindigkeit, so dass mit jeder Stunde das Andenken an diese Zeit schwächer wird. Deshalb muss ich es jetzt, bevor ich es aus dem Gedächtnis endgültig verloren habe, für euch schreibend bewahren. ... [Mehr]


Die Nachbarin

Es war Samstagnachmittag, im Sommer, und es war heiß. In der Ferne zogen weiße Wolkenschiffe träge über den Horizont. Dann und wann stiegen riesige Wolkentürme daraus steil in den Himmel. Irgendwie erinnerten sie an große Gummibären. Es braute sich wohl ein Gewitter zusammen. Noch war die typische Vorgewitterschwüle jedoch nicht zu spüren. Vor fünf Uhr am Mittag würde wohl keine Abkühlung, durch einen Gewitterschauer, zu erwarten sein. Jetzt war es gerade mal kurz vor zwölf und es regte sich kein Lüftchen. ... [Mehr]


Außerirdische

Susan hatte sich in der Clique den Spitznamen ´Außerirdische´ eingehandelt. Siebzehn war sie, eine blitzsauberes Madel, wie die Bayern sagen würden, aber schon seit ihrer Kindheit mit dem Spleen von Außerirdischen und fliegenden Untertassen behaftet. Alles hatte sie in früher Jugend schon verschlungen, was sie auf diesem Gebiet erfahren konnte. Sie behielt ihren Spleen nicht für sich, sondern versuchte auch noch ihre Clique, besonders ihre WG davon zu überzeugen. Das Mädchen war einfach nicht mehr in der Lage, Träume und Realität zu trennen. "Ich bin eine Auserwählte", hatte sie schon wiederholt verkündet, "die einmal mit den fremden Wesen Verbindung aufnehmen wird." Ein Teil Schuld an ihrer Spinnerei war, dass es in der Nähe des Städtchens einen merkwürdigen Ort gab, dem man nachsagte, dass da irgendwann ein fremdes Flugobjekt gelandet sein musste... [Mehr]

Erotik Geschichten für die Ohren - Audio Sex Stories

Du möchtest doch auch sicher mal wieder ein aufregendes, geiles Abenteuer erleben. Vielleicht hast du erotische Fantasien, die du mit niemanden teilen kannst. Du bist nicht allein! Erlebe geile und versaute Geschichten.

Von der unschuldig daher kommenden Hausfrau, die nur darauf wartet, es von einem Kerl richtig besorgt zu bekommen. Oder die zwei Freundinnen die sich in aller Öffentlichkeit verwöhnen. Wird der heimliche Beobachter den beiden noch zeigen, was er mit seinem Schwanz alles anstellen könnte? Vielleicht wolltest du aber auch immer schon einmal wissen, wie Frauenärzte ihre Patientinnen wirklich untersuchen und zwar bis diese klatschnass sind.

Diese und viele andere heiße Stories erwarten dich, da wird dir garantiert die Hose zu eng.

Analsex
09005 67 88 76 47
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Sadomaso Sexgeschichten
09005 67 88 76 04
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Erotische Geschichten
09005 11 77 50 35
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Gayerotik
09005 66 22 50 66
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Fetisch Sexgeschichten
09005 66 22 50 16
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen ab 60
09005 11 57 75 52
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Teenagersex
09005 11 57 75 20
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Blowjobs
09005 66 51 22 62
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Dicke Girls
09005 11 57 75 15
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen aus Osteuropa
09005 67 88 76 70
1,99 ?/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend